Allgemein Nachhaltigkeit Schule der Zukunft Schulleben

Hier in Troisdorf beginnt was Neues

Ne neue Schule und wir sind hier 

So eröffneten die 5. Klässler unserer Schule die heutige Grundsteinlegung des Neubaus – und treffender kann man das Gefühl, das alle der Schulgemeinschaft seit Wochen begleitet, nicht ausdrücken. Es ist spannend zu sehen, wie das neue Gebäude jeden Tag wächst und damit auch die Aufregung, dann auch in das neue Gebäude einziehen zu dürfen, auch wenn dies noch bis Mitte 2023 dauern wird, wie Bürgermeister Alexander Biber in seiner Rede mitteilte.  

Aber nicht nur die 5. Klassen haben etwas zu diesem besonderen Ereignis beigetragen. Unser Schülersprecher Lukas Genähr überreichte dem Bürgermeister Erinnerungsschreiben der gesamten Schulgemeinde für die Zeitkapsel, die er anschließend half im Grundstein einzubetonieren.  

Da der Neubau von besonderem Interesse für alle Troisdorfer_innen ist, war natürlich auch die Presse und das Fernsehen vor Ort. Unter den folgenden Links kann man gerne mehr lesen.

Nun stellt sich noch die Frage: „Finden wir auch den Grundstein des alten Schulgebäudes, um zu schauen, ob dort auch einer Zeitkapsel hineingelegt wurde?“