10 Jahre GKGe Gertrud Koch

GKGE auf dem Edelweißpiratenfestival 2022

Nachdem es in den letzten beiden Jahren pandemiebedingt ausfallen musste, konnte in diesem Jahr wieder das Edelweißpiratenfestival im Kölner Friedenspark stattfinden. In diesem Jahr entschied sich das Festivalkomitee für das Motto: „Schwester Widerstand“.

Das Festival wurde unter anderem mitbegründet von unserer Namensgeberin Mucki Koch und hat es sich zum Auftrag gemacht an die mutigen und unangepassten Jugendlichen zu erinnern, die während der Diktatur der Nationalsozialisten Widerstand leisteten.

Wir freuen uns, auch in diesem Jahr als Schule dort vertreten gewesen zu sein. Das Motto passte natürlich ganz hervorragend zu unserem Schulnamen. Ein Chor aus Lehrer_innen und Schüler_innen unserer Schule trat dort auf, sang Lieder der Edelweißpiraten und berichtete von der Namensgebung unserer Schule. Dabei erzählten unsere Schülerinnen, was sie an Mucki inspirierend finden, unter anderem ihren Mut Widerstand zu leisten und dass sie in ihr eine Frau als Vorbildfunktion sehen. Unterstützt wurden wir dabei von Filos, Muckis langjährigem Freund und Vertrauten, sowie den Obacht Sisters, die uns bei dem Lied „En der Blech“ musikalisch begleitet haben.

Die Schülerinnen der Klasse 8.1 nutzten das Festival auch, um durch den Verlauf von Buttons Spenden für Klassenfahrt nach Paris zu sammeln und konnten dabei einiges sammeln.

Wie beim letzten Mal hat uns der Auftritt auf dem Festival großen Spaß gemacht und wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder dort vertreten sein zu können.