Anmeldungsverfahren 2023/24

Das Anmeldeverfahren für die Klassen 5 des Schuljahres 2023/2024 findet nach Aushändigung der Halbjahreszeugnisse statt und erfolgt im Zeitraum 06.02.2023 bis 03.03.2023.

Vor einer Anmeldung an unserer Schule bitten wir Sie, mit Ihrem Kind zusammen zu einem Beratungsgespräch zu kommen. Sie können direkt am Tag der Offenen Tür am 03.12. einen Termin vereinbaren oder ab dem 05.12. telefonisch 02241-9623 -0.

Es besteht ab dem 05.12. auch die Möglichkeit, sich für einen Beratungstermin online auf der Homepage einzutragen.

 

Selbstverständlich stehen wir auch in der Anmeldezeit für ein Beratungsgespräch zur Verfügung, dieses vereinbaren Sie bitte dann telefonisch.

Zu einem Beratungstermin (vor dem 06.02.23) bringen Sie bitte die folgenden Unterlagen mit:

  • das Versetzungszeugnis Klasse 3 als Kopie
  • die Geburtsurkunde des Kindes als Kopie
  • Passfoto
  • Masernimmunitätsnachweis (Kopie des Impfpasses)
  • den Kompetenzbeurteilungsbogen der Grundschule als Kopie (falls schon vorhanden)

Bei der Anmeldung (06.02.23 – 03.03.23) müssen Sie die folgenden Unterlagen zusätzlich vorlegen:

  • das ausgefüllte Anmeldeformular unserer Schule (von beiden Sorgeberechtigten unterschrieben), ab Februar steht Ihnen dieses auf der Homepage zur Verfügung.
  • das Halbjahreszeugnis Klasse 4 in Kopie
  • ggf. Sorgerechtsbescheid in Kopie
  • den Anmeldeschein der Grundschule

Bitte beachten Sie:

  • Eine Anmeldung ist nicht gleichbedeutend mit einer Aufnahme Ihres Kindes an der Gertrud-Koch-Gesamtschule.
  • Falls Ihr Kind an unserer Schule nicht aufgenommen wird, wird Ihrem Kind nach Beendigung der Anmeldezeit ein Platz an einer anderen weiterführenden Schule angeboten. 

 

Für weitere Informationen zu Kriterien für die Aufnahme klicken sie hier.