Allgemein Schulleben

School of Rock 2014

Den 19. März 2014, den zweiten Musiktag unserer Schule, werden sicher alle Schüler der fünften Jahrgangsstufe lange in musikalischer Erinnerung behalten. Unter dem Slogan „School of Rock 2014“ haben sich unsere Schüler_innen den ganzen Tag an unterschiedlichen musikalischen Aktivitäten beteiligt. Sei es beim Erlernen einer HipHop-Tanzchoreografie, beim Schmettern bekannter Hits als Band, bei malerischer Umsetzung bedeutender Kompositions-Meisterwerke, bei afrikanischen Rhythmen auf Trommeln oder beim Gospelsingen – für jeden war etwas dabei. Den Abschluss fand die gesamte Jahrgangsstufe beim gemeinsamen Singen unter der Anleitung des britischen Gospelsängers Tyndale Thomas.

T. Bluszcz