Einschulung Schulleben

Kennenlernnachmittage für die neuen 5ten Klassen an der Gertrud-Koch-Gesamtschule

Im Gegensatz zu den Vorjahren findet das Kennenlernen unserer 135 neuen Schüler_innen und deren 10 Tutoren_innen nicht an einem Nachmittag gemeinsam statt. Aufgrund der geltenden Corona-Hygieneregeln werden die fünf neuen Klassen ihre zwei Tutoren_innen an fünf aufeinander folgenden Nachmittagen kennenlernen.
Am Freitag, den 19. Juni starten die neuen Schüler_innen der zukünftigen Klasse 5.4 und deren Eltern um 16 Uhr mit ihrem Kennenlernnachmittag an der Gertrud-Koch-Gesamtschule. Während die zukünftigen Fünftklässler_innen ihre neuen Tutoren_innen in zwei Klassenräumen näher kennlernen, informiert die Schulleitung die Eltern im Forum der Gertrud-Koch-Gesamtschule über die digitale Plattform “Muckibude“, den geplanten Ablauf der Einschulungsfeier, die Organisation der Kennenlern-Woche und die Planung zum Schulstart ins Schuljahr 2020/21. Dieser Kennenlernnachmittag inklusive der Information der Eltern durch die Schulleitung wird bei allen 5 Veranstaltungen voraussichtlich jeweils 60 Minuten betragen.
Am Montag, den 22. Juni folgt die Klasse 5.3 – ebenfalls um 16 Uhr – mit ihrem Kennenlernnachmittag.
Die weiteren Termine sind:
Dienstag, 23. Juni Klasse 5.2
Mittwoch, 24. Juni Klasse 5.1
Donnerstag, 25. Juni Klasse 5.5.
Ich, als Abteilungsleiter und alle Tutoren_innen der neuen 5ten Klassen freuen uns bereits auf die erste Begegnung mit unseren neuen Schüler_innen.
Roland Brieskorn
(Abteilungsleiter I)