Allgemein Nachhaltigkeit Natur

Holunderblütensirup

Wir haben in der Garten AG Holunderblüten in unserem Garten gepflückt. Nach dem jeder von uns etwas gesammelt hat, sind wir in die Küche im Schulgebäude gegangen. Dort haben wir die Stängel abgeschnitten. Danach legten wir die Holunderblüten in Schüsseln mit kochendem Wasser, Zucker, Zitronensäure und Zitronenscheiben. Frau Bischoff hat die Schüsseln mit Tellern abgedeckt und an einen sonnigen Platz gestellt. In der nächsten AG Stunde haben wir den Sirup durch ein Tuch geschüttet und mit einem Filter in Flaschen gefüllt. Wir haben den Sirup mit Mineralwasser probiert. Den Sirup wollen wir auf unserem Sommerfest als „Hollerbrause“ verkaufen.

Vanessa, Klasse 6