Allgemein Natur Schulleben

Freiheit für Siggi!

Von gut 200g auf fast 800g ist er im Museum Koenig aufgepäppelt worden. Jetzt hat er genug Fettreserven, um im Winterschlaf über den Winter zu kommen. Daher haben wir ihn heute in der Nähe unseres Igelhaufens wieder in die Freiheit entlassen.

Neugierig erkundete er die Umgebung und machte sich langsam auf den Weg ins Unterholz.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen im Frühjahr.

I. Bischoff