Nachdem wir im Frühjahr und Sommer fleißig gesät und gepflanzt haben, konnten wir vor den Herbstferien reichlich ernten. Glücklicherweise hat unser Hausmeister unser Hochbeet über die Sommerferien gewässert, vielen Dank!

Die zahlreichen roten und gelben Tomaten haben wir direkt vernascht. So lecker, dass wir uns im nächsten Jahr von der Garten-AG eine Ecke des großen Beetes wünschen.

Nach der Ernte übergeben wir das Hochbeet an die jetzige 5.3, damit diese im Herbst Tulpenzwiebeln setzen können. Die Tulpen werden im kommenden Frühjahr zum Thema „Frühblüher“ untersucht.

Klasse 6.3